Immobilien Bewertung - Finanzierung - Kauf

Immobilien: Suche - Bewertung - Finanzierung - Kauf

Angst vor zu hohem Stromverbrauch im neuen Haus? So schätzen Sie richtig!

Der Umzug in eine neue Wohnung oder ein neues Haus bringt viele Veränderungen mit sich – auch in finanzieller Hinsicht. Bei vielen Menschen wächst die Angst vor großen finanziellen Mehrbelastungen, z. B. durch einen deutlich höheren Stromverbrauch. Das Problem ist: Niemand kann den Stromverbrauch in der neuen Bleibe wirklich im Voraus abschätzen?

Oder doch?

Man kann den Stromverbrauch zumindest überschlagsmäßig recht gut berechnen. Allerdings muss klar sein, dass es sich dabei nur um eine grobe Schätzung handelt, die sowohl nach oben als auch nach unten abweichen kann. Der Stromverbrauch hängt beispielsweise auch mit der Bausubstanz des Hauses zusammen – und die wird nicht in die folgende Formel mit einbezogen. Und hier ist sie, die Formel für den ungefähren Stromverbrauch im neuen Zuhause:

Wohnungsgröße in Quadratmetern x 9 + Anzahl der Bewohner x 200 + Anzahl der elektrischen Geräte im Haushalt x 200 = Anzahl der Kilowattstunden

Beispielrechnung mit einer 70 qm Wohnung, 2 Personen, insgesamt 10 elektrische Geräte: (70 x 9) + (2 x 200) + (10 x 200) = 3.030 kWh

Wichtig: Wenn in der Wohnung extrem stromfressende Geräte vorhanden sind (z. B. ein Durchlauferhitzer oder eine Elektroheizung), kann die hier vorgestellte Rechnung nicht angewendet werden.

Der hier errechnete Stromverbrauch ist jeweils auf ein Jahr bezogen. Es können sich jedoch große Schwankungen ergeben, je nachdem, wie viel die Bewohner zu Hause sind und welche alltäglichen Gewohnheiten sie pflegen. Wer z. B. öfter auswärts isst und gerne auch mal den Fernseher abgeschaltet lässt, der spart – gerade über ein ganzes Jahr gesehen – eine Menge Strom ein. Tipp: Um herauszufinden, ob die Rechnung für Sie passt, nehmen Sie den Stromverbrauch der letzten Wohnung und die hier genannte Formel zur Hand und schauen Sie, ob die Ergebnisse zusammen passen.

Juli 2014


Weitere Meldungen in den Archiven:
Archiv 2010/2011, Archiv 2012, Archiv 2013-2014, Archiv 2015, Archiv 2016,
Immobilieninfos und Tipps ab 2017


[ © Das Copyright liegt bei www.immobilien-bewertung-finanzierung.de | Immobilien: Informationen zu Kauf, Bewertung und (Bau)Finanzierung von Immobilien]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.immobilien-bewertung-finanzierung.de

© www.immobilien-bewertung-finanzierung.de