Immobilien Bewertung - Finanzierung - Kauf

Immobilien: Suche - Bewertung - Finanzierung - Kauf

Aldi: Wohnungen vom Discounter

Aldi Nord will nun auf einem weiteren Sektor aktiv werden: In Berlin plant der Discounter den Bau von 2.000 Wohnungen. Diese sollen sich vor allem durch kurze Einkaufswege auszeichnen. Genauer gesagt plant das Unternehmen, an 30 Standorten Mietwohnungen zu bauen, an die eine Aldi-Filiale angeschlossen sein soll. Als Standorte hat der Discounter Grundstücke in Zentraler Lage ins Auge gefasst, auf welchen bereits Einkaufsmärkte existieren und die sich innerhalb des S-Bahn-Rings befinden sollen. Das Unternehmen erhofft sich davon eine effizientere Bebauung der Grundstücke.

Dazu sagte der Geschäftsführer der Immobilienverwaltung von Aldi, Jörg Michalek: „Grundstücke einstöckig zu bebauen ist eigentlich Flächenverschwendung“ bei der Vorstellung von zwei Projekten in Berlin Neukölln und Berlin Lichtenberg. Dort wurde bereits begonnen, zwei Filialen und 200 Wohnungen, die mit den Filialen verbunden sind, zu bauen. In der Planung sind 15 weitere 15 Standorte.

Angestrebt wird in diesen Projekten ein Anteil von Sozialwohnungen in Höhe von 30 Prozent, die für 6,50 Euro Nettokaltmiete je Quadratmeter vermietet werden sollen. Die Nettokaltmiete für die übrigen Wohnungen soll bei zehn Euro je Quadratmeter liegen, also unter dem ortsüblichen Preisniveau.

Allerdings ist noch nicht geklärt, wie die Wohnungen genutzt werden. Aldi Nord kann sich sozialen Wohnungsbau und Studentenwohnungen ebenso gut vorstellen, wie Pflegeheime oder Räume für Kindertagesstätten.

Der Discounter erwartet, dass bis zum Jahr 2030 weitere 300.000 Menschen in die Bundeshauptstadt und 90.000 Menschen ins Umland ziehen. Den Neubedarf an Wohnungen bis 2030 schätzt der Berliner Senat auf 194.000 Wohneinheiten. Dadurch soll einerseits der Zuzug aufgefangen werden, andererseits aber auch der Anstieg der Preise für Immobilien und bei Neuvermietungen gestoppt werden.

Februar 2018


Weitere Meldungen in den Archiven:
Archiv 2010/2011, Archiv 2012, Archiv 2013-2014, Archiv 2015, Archiv 2016, Archiv 2017,
Immobilien News 2018


[ © Das Copyright liegt bei www.immobilien-bewertung-finanzierung.de | Immobilien: Informationen zu Kauf, Bewertung und (Bau)Finanzierung von Immobilien]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.immobilien-bewertung-finanzierung.de

© www.immobilien-bewertung-finanzierung.de