Immobilien Bewertung - Finanzierung - Kauf

Immobilien: Suche - Bewertung - Finanzierung - Kauf

Dezember 2012/01

Informationen zum Thema Hausbau/-kauf

Für die meisten Menschen ist der Hausbau oder Kauf eines eigenen Hauses eines der größten Abenteuer im Leben. Und das nicht nur in dem Fall, dass die Immobilie selbst gebaut oder zumindest geplant wird. Auch Haus- und Wohnungskäufer können ein Lied von den Anforderungen und Schwierigkeiten singen, die in fast jedem Einzelfall auftreten.

Fakt ist: Jeder Weg, zu einer eigenen Immobilie zu kommen, hat seine ganz individuellen Vor- und Nachteile, Risiken und Fallstricke. Einige davon haben wir in den folgenden Pro- und Contra-Listen zusammengestellt:

Eine fertige Immobilie kaufen – Vor- & Nachteile

Der Kauf einer so genannten Bestandsimmobilie ist sicherlich der leichtere Weg, zum eigenen Zuhause zu kommen. Keine langwierige Planung, keine Bauzeit – einfach aussuchen, zahlen und einziehen. Doch auch hier gibt es einiges zu beachten, außerdem sind individuelle Nachteile wie fehlende Planungsmöglichkeiten und ein nur bedingt zu prüfender Bauzustand des Objektes in Kauf zu nehmen. Zudem werden die wenigsten Bestandsimmobilien von privat verkauft, daher ist eine entsprechende Maklercourtage einzukalkulieren, die durchaus 5 % des Kaufpreises betragen kann.

Eine Immobilie selbst bauen – Vor- & Nachteile

Mit dem Bau einer eigenen Immobilie kann man all seine Träume verwirklichen – vorausgesetzt, man geht das Ganze mit der notwendigen Professionalität an. Interessenten haben die Wahl zwischen verschiedenen Varianten, von der reinen Planung eines Gebäudes mithilfe eines erfahrenen Architekten bis hin zum kompletten Eigenbau. Dabei können auch innovative Konzepte wie ein Haus aus Stroh oder Ähnliches umgesetzt werden. Größter Vorteil beim Eigenbau einer Immobilie ist der Umstand, alles nach eigenen Wünschen planen und umsetzen zu können. Doch ein solches Vorhaben ist natürlich auch mit Nachteilen verbunden. Der Eigenbau einer Immobilie kostet Zeit, Nerven und mitunter auch eine ganze Stange mehr Geld, als wenn eine Bestandsimmobilie erworben wird.

Wie man sieht, gibt es DIE Patentlösung nicht, an eine eigene Immobilie zu kommen. Es sollten daher die eigenen Möglichkeiten genau abgewogen werden, u. U. unter Hinzuziehen eines Experten (z. B. ein Immobiliensachverständiger).

Sehr viele Tipps und Infos bietet die Webseite www.Hausbaublog.de, mit guten Informationen zum Thema Hausbau.

Weitere Meldungen in den Archiven:
Archiv 2010/2011, Archiv 2012, Archiv 2013-2014, Archiv 2015, Archiv 2016,
Immobilieninfos und Tipps ab 2017


[ © Das Copyright liegt bei www.immobilien-bewertung-finanzierung.de | Immobilien: Informationen zu Kauf, Bewertung und (Bau)Finanzierung von Immobilien]

nach oben | Home | Sitemap | Impressum & Kontakt
©: www.immobilien-bewertung-finanzierung.de

© www.immobilien-bewertung-finanzierung.de